Anlagen Componenten

Meine Anlage hat Folgende Komponenten:

  • Front System: Renegade (Momentan)
  • ICartech Autoradio
  • Endstufe: Eton FA 3000
  • Subwoofer: GroundZero GZHW 38x 15 Zoll
  • Gehäuse: BR
  • Max DB: 138db
  • Max WRMS: 1800WRMS

Das Frontsystem: 

Das Front System wird demnächst ausgetauscht durch ein Kove System (Bin noch am Suchen, welches am besten ist) Werde das ganze Front System dann auch über eine Endstufe laufen lassen, diese dann einen Besseren Klang ergibt.

 

Das Radio: 

Verbaut ist ein ICartech Autoradio mit Android Touchscreen Software (Wird als Tablet angezeigt) mit dem Standartstyle vom E39. Das Radio hat Navigations System, DAB+, DVD, USB, AUX, SIM Slot für Ethernet, WLAN, BMW Drive und vieles mehr. Welche Leistung das Radio ausgibt, weiß ich nicht. Ich habe das Radio nur gekauft, da es im Style vom E39 Original Radio, DAB+, USB und doppel Chinch Ausgang für Front und Sub besitzt. Ich bin voll und ganz zufrieden mit dem Radio. Kann ich nur Empfehlen.

 

Zur Endstufe:

Die Eton FA 3000 macht eine Maximale Nennleistung von 2916 KW diese ich aber nicht voll Ausnutze. Sie besitzt 2 Lüfter auf der Rückseite und wurde in den 2. Boden verbaut im Kofferraum. So nimmt sie keinen Platz weg und erfüllt Trotzdem ihre Leistung.

 

Zum Subwoofer: 

Der Subwoofer ist ein 15″ GroundZero gzhw 38x der älteren Generation. Die Maximale Verträglichkeit wäre 1KW. Ich fahre mit der Endstufe 1.8KW auf den Subwoofer.

 

Das Gehäuse:

Das Gehäuse ist ein BR Gehäuse da ja der Bass natürlich auch nach vorne kommen soll in meinen Touring. Das Gehäuse ist Prezisse abgestimmt. Dass heisst, er gibt druck und sauberen Bass. Schlicht und einfache Kiste aus MDF verdoppelt.




Schreibe einen Kommentar